Kaltließen spart Schweißen

Motorsachse für Mobilhydraulik

Die Komponente wird in 2 Kaltfließoperationen hergestellt, die eine Verzahnung mit Bodenloch mit hoher Stärke und gleichzeitig feinen Toleranzen ergibt. Die Komponente wurde zuvor in 2 Teilen, die anschließend miteinander verschweißt wurden, gefertigt. Die Herstellung ist jetzt einfacher und billiger, und die fertige Komponente hat eine größere Stärke.